Mazda | Jahreswagen | kaufen | CX-3 | 3 | 2 | CX-5 | 6 | Kombi | Preis | Angebote | Händler

Mazda Jahreswagen – Preis: ab 8.999 EUR direkt vom Händler günstig kaufen

Sollten Sie ein relativ neues Fahrzeug zu besonders günstigen Konditionen suchen, bieten sich Jahreswagen besonders an. Diese gebrauchten Fahrzeuge sind besonders beliebt, von allen Herstellern erhältlich und überzeugen durch ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Im Bereich der Jahreswagen finden Sie beim Autohaus Dirk Schneider aktuelle Modelle zu fairen Preisen, zum Beispiel den neuen Mazda CX-5 oder CX-3, den Mazda 2, den Mazda 3 oder auch den Mazda 6.

Bei einem Jahreswagen handelt es sich um ein Fahrzeug, das vor weniger als zwölf Monaten erstmals zugelassen wurde. Damit ein Auto als Jahreswagen verkauft werden kann, dürfen zusätzlich dazu zwischen Herstellung und der Erstzulassung des Fahrzeugs nicht mehr als zwölf Monate liegen. Ein Jahreswagen kann demzufolge nur dann als solcher bezeichnet werden, wenn diese beiden Bedingungen erfüllt sind. Die Kilometerzahl und der Zustand des Wagens sind für die Einordung in die Kategorie ‚Jahreswagen’ irrelevant.

Funktionsweise & Vor- und Nachteile von Jahreswagen

Hersteller gewähren Werksangehörigen oft alle zwölf Monate den Erwerb aktueller Modelle zu günstigen Konditionen durch erhebliche Rabatten. Aus diesem Grund stammen Jahreswagen oft von Angestellten der Autohäuser oder von Vermittlern. Weil die Neuwagen der verschiedenen Hersteller in den vergangenen Jahren aufgrund technologischer Entwicklungen immer teurer geworden sind, ab dem Zeitpunkt der Zulassung aber enorm schnell an Wiederverkaufswert verlieren, verkaufen die Werksangehörigen ihre Fahrzeuge, welche sie besonders günstigen Preisen erstanden haben, meist nach nur kurzem Gebrauch wieder. Dadurch können sie den Verlust bei einem Verkauf möglichst gering halten oder sogar einen Gewinn erzielen. Weil die Autos verhältnismäßig kurz genutzt werden, zeichnen Jahreswagen sich normalerweise durch einen guten Zustand, wenige zurückgelegte Kilometer und einem Alter von weniger als einem Jahr aus. Für Käufer entsteht dadurch der Vorteil, dass das Auto nach einem Jahr Benutzung oftmals noch in einem fast neuwertigen Zustand ist und somit im direkten Vergleich zu fabrikneuen Wagen um 20 bis 30 Prozent  billiger erhältlich ist. Der gute allgemeine Zustand ist insofern ein Pluspunkt gegenüber normalen Gebrauchtwagen, da diese über mehrere Jahre hinweg intensiv genutzt wurden und somit anfälliger für Reparaturen sind, womit hohe Folgekosten verbunden sein können. Für Verkäufer sind Jahreswagen also eine Möglichkeit, den Wertverlust des Autos in Grenzen zu halten. Für den Käufer auf der anderen Seite ermöglichen sie den Erwerb eines nahezu neuwertigen Wagens, ohne den vollen Kaufpreis zahlen zu müssen.

Ein weiterer Vorteil von Jahreswagen besteht in der noch bestehenden Garantieleistung, die weiterhin bis zum Ende des zweiten Jahres nach Neuzulassung gilt.

Seit einigen Jahren hat sich der Kauf von Jahreswagen etabliert, sodass mittlerweile auch Hersteller und Vertragshändler diese Form des Autokaufs anbieten. Weil auch Geschäftsleute vermehrt ihren ehemaligen Firmenwagen als Jahreswagen aus privater Hand anbieten, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass Sie Ihr Traumauto als Jahreswagen finden.

Der wohl größte Nachteil von Jahreswagen besteht darin, dass hier Ihre Wünsche hinsichtlich der Sonderausstattung nicht individuell umgesetzt werden können. Einige Autohäuser bieten jedoch die Möglichkeit, Sie als Interessent für ein bestimmtes Auto auf die Warteliste zu setzen. Sobald das entsprechende Modell als Jahreswagen verfügbar ist, werden Sie vom Autohändler informiert. Prinzipiell lässt sich im Zusammenhang mit der Ausstattung jedoch festhalten, dass die Wagen oft über eine bessere Ausstattung verfügen als reguläre Gebrauchtwagen, da Werksbedienstete zu günstigeren Konditionen einkaufen können.

Bei Gebrauchtwagen lässt sich nie feststellen, wie das Fahrzeug zuvor behandelt wurde. Selbst augenscheinlich günstige Jahreswagen sollten vor dem Kauf gründlich geprüft und zur Probe gefahren werden.

In jedem Fall ist es ratsam, sich vor dem Autokauf über alle Möglichkeiten zu informieren und zu überlegen, inwiefern Sie kompromissbereit sind – besonders, wenn Sie auf der Suche nach einem Gebraucht- oder Jahreswagen sind. Die vollständig individuelle, wunschgemäße Ausstattung eines Wagens ist nur beim Neuwagenkauf möglich, Sie sollten sich daher darauf einstellen, dass Sie wahrscheinlich Abstriche hinnehmen müssen.

Falls Sie sich für Jahreswagen im Allgemeinen oder bestimmte Modelle interessieren, können Sie uns gern kontaktieren, damit wir Sie über Ihre Möglichkeiten bei uns informieren können. Gern beraten wir als Mazda-Vertragshändler Sie auch zum Thema Neuwagen, Finanzierung und Leasing.

War diese Seite hilfreich für Sie?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 4,75 von 5 Punkten, basierend auf 4 abgegebenen Stimme(n).
Loading...